physiofeingefühl

                                                 

Samira Ventura  

Spitalstrasse 10  

79539 Lörrach  

 

E-Mail :   samiraventura@web.de

Phone:    0172-580 700 1   

 

 

 

Öffnungszeiten: 

Dienstag und Freitag

08.30 Uhr bis 16.30 Uhr

 

Samstag nach Absprache

 

Montag, Mittwoch und Donnerstag bin ich in Basel bei Physiomoriconi anzutreffen. Für Termine in Basel bitte direkt unter +41- 61 2817017 melden.

Hier können auch die Behandlungen über die schweizer Krankenkasse abgerechnet werden 

 

 

 

 

PRIVATE PHYSIOTHERAPIEPRAXIS


 

Physiofeingefühl steht für Ihr Wohlbefinden und ganzheitliche Physiotherapie in Lörrach. 

 

Bei meiner Therapie steht die Faszienlehre und die NORMALE FUNKTIONELLE BEWEGUNG im Vordergrund.

Die Faszie ist eine endlose bindegewebige Struktur, die unseren Körper 3-dimensional formt und keinen Anfang bzw. kein Ende hat. Die Knochen und Gelenke eines jeden Menschen sind gleich. Die faszialen Verbindungen passen sich allerdings unseren alltäglichen Belastungen an und können auch auf beiden Körperseiten variieren.

 

Meine Behandlung basiert auf der Lehre der Anatomy Trains, welche von dem amerikanischen Körpertherapeuten Tom Myers als anatomische Zuglinien beschrieben werden. Diese Zuglinien können je nach Belastung oder Verletzung die Statik verändern und somit zu einer verschobenen Haltung führen, was mit Schmerzen und Leistungsminderung einhergeht.

 

Bei physiofeingefühl steht die Gesundheit des Menschen an erster Stelle. Leider nehmen die Vorgaben des Gesundheitssystems immer mehr die benötigte Zeit um eine effektive und langanhaltende Behandlung durchführen zu können.

Ich therapiere nur im 30- oder 60 Minuten-Takt um ihrem Körper die notwendige Zeit zu geben sich zu regenerieren und anzupassen.

Diese Zeit lässt sich nicht mit einer, von der Krankenkasse  vorgegebenen 15-20-minütigen Sitzung vereinbaren.

 

Das bedeutet für Sie , als gesetzlich versicherter Patient, eine Zuzahlung für 6 Behandlungen, in Höhe von

150 Euro insgesamt . Diese Zuzahlung kommt daher, dass die gesetzlichen Krankenkassen die Therapie mit 15,95 Euro honorieren. Für diesen Betrag ist es wirtschaftlich nicht möglich eine Behandlung von 30 Minuten durchzuführen.

Als Privat versicherte Person bekommen Sie die Behandlung von Ihrer Krankenkasse bezahlt, allerdings können auch hier die Erstattungspreise etwas variieren. Erkundigen Sie sich diesbezüglich bitte bei Ihrer Krankenkasse.

 

 

Nachhaltiges Behandlungskonzept

Manuelle Therapie

Myofasziales Tape nach Markus Erhard

Medical Flossing

Kiefergelenksbehandlung

Narbenbehandlungen


Alles ist mit Allem verbunden